Sixty Steps Studio

A dance between époques. The Sixty Steps Studio in the heart of Dubrovnik welcomes its guests with casual elegance within historic walls. These look back to the year 1600 – and from the third floor out over the atmospheric alleys of the car-free old town.
Only 70 years ago, the apartment, which you reach after 60 steps, was part of a ballroom, then later a residence, until it was entirely and with much care renovated a few years ago. Not only the old dance parquet has been preserved, but also the special flair of this place, which finds its very own timeless interpretation in the combination of different styles. Family heirlooms such as antique Viennese furniture, Italian design icons from the 60s and the owner’s own creations come together. Everything is kept in clear shapes – excitingly relaxed – and surrounded by curated art, from contemporary Croatian to postwar.

Even though things are usually rather narrow within the imposing city walls of Dubrovnik, the holiday flat with its 4-metre-high ceilings and flowing floor plan gives a hint of the former ballroom and surprises with its spaciousness. The dressing room leads directly into the living room, from there into the open-plan kitchen with dining area, and next to it the bedroom with writing desk and the modern bathroom offer a place to retreat. The renovated natural quarry stone wall with its huge arched wooden windows gives the rooms a particularly authentic atmosphere. And the light blue-grey wall colour was reconstructed true to the original.

Modern comforts are not forgotten here despite the historical preservation, as shown by the underfloor heating in the bathroom, which is hidden under the old terrazzo tiles and creates a warm atmosphere at any time of the year. If you really want to dance at the end of the day next to the turquoise Adriatic Sea, just put on one of the vinyl records from the studio’s own classical music collection. The old gramophone will certainly be delighted.

What to do

Sightseeing in the historic old town of Dubrovnik, which is a UNESCO World Heritage Site, swimming in the sea, sailing, boat tours, a ferry trip to the island of Lokrum, hikes to the local mountain Srđ or in the surrounding area, culinary highlights from ice cream and cake to selected restaurants with their specialities, concerts in the Rector's Palace or a visit to the open-air cinema in summer.

Why we like this house

Stylish grandeur that unfolds in a compact space. A hideaway in the middle of it all.

This house is great for

For couples (one child possible on request) or two friends.

Sustainability

Car-free historic centre, good public transport connection, e-charging station nearby.

Details

Region/Town HR – Croatia, Dubrovnik
Name Sixty Steps Studio
Scenery In the historical old town
Number of guests Max. 2
Completed approx. 1600, modernisation and conversion 2021
Design Nika Genero (architect), Architekturbüro Genero, Bochum
Architecture Old & new
Accomodation Apartment
Criteria 1-2 (house/apartment), Art, Sea, Urban, EV-charging station, No car needed
sixty-steps.com

Availability calendar

The calendar shows the current availability. Days with a dark grey background are not available, while days in white are available for bookings

Request/Booking

sixty-steps.com

5 Comments

  1. Was für ein Schmuckstück mitten in der Altstadt von Dubrovnik! Wir haben uns sehr wohl gefühlt und unseren Aufenthalt sehr genossen. Die Wohnung ist mit so viel Liebe zum Detail renoviert und eingerichtet worden, dass wir gern länger geblieben wären. Tolle Küche, luxuriöses Bad und ein ultra-gemütliches Bett mit edler Bettwäsche. Die Kommunikation und Begrüßung lief absolut reibungslos, sodass wir nach einer langen Reise, sofort entspannen konnten. Die hilfreichen Tipps zu Restaurants und Shops haben uns zudem den Aufenthalt erleichtert.
    Vielen Dank, liebe Nika, für dieses Erlebnis. Wir kommen gern wieder.
    Translate comment

  2. Kleinod (5/5 Sterne): Mitten in der Altstadt in einer Nebengasse liegt das Studio, das wir perfekt erreichen konnten. Unmittelbar beim Eintritt nehmen wir die besondere Atmosphäre hier wahr, die durch den Kontrast der alten Mauern und des aufwendig, schön und modern renovierten Apartments entsteht. Das macht aber auch die komfortable Ausstattung aus, die umfänglichen und persönlichen Gegenstände wie die blau graue Farbgestaltung. Ein sehr gelungenes stilistisches Cross-over wie wir finden: Architektur, Design und Kunst – mit all den historischen Bezügen. Die Bilder auf der Homepage geben einen sehr guten Eindruck wieder. Zur Versorgung finden wir alles in der Nachbarschaft, die alten Gemüsebäuerinnen auf dem Markt gefallen uns am besten. Und die Badestellen sind nur eine Fussweg entfernt. Nika und Marko sind wunderbare Gastgebende und freuen sich mit uns. Ein Kleinod eben.
    Translate comment

  3. Die Wohnung von Nika und Marko mitten in der Altstadt Dubrovniks war für uns ein herrlicher Rückzugsort vom Trubel der Stadt. Wir wurden sehr herzlich und hilfsbereit empfangen und haben uns vom ersten Moment an sehr wohlgefühlt. Die Wohnung ist mit so viel Liebe und Perfektion renoviert und eingerichtet, dass wir definitiv wiederkommen werden, um Dubrovnik noch besser zu entdecken.
    Translate comment

  4. Nach zwei Jahren der Einsamkeit, der Auflagen und Einschränkungen durch COVID haben wir vom 11.06.22 – 24.06.22 Dubrovnik genossen. Der Trubel, die Schönheit der Stadt, das Meer und besonders diese Wohnung. Direkt in der Altstadt, hoch gelegen und somit relativ weit genug entfernt von den Geräuschen einer touristisch stark genutzten historischen Sehenswürdigkeit. Die Verbindung zwischen Alt + Neu, die hohen Decken sowie das alte Mauerwerk, die Fensterläden, der Bick in die Gasse und auf die gegenüber gelegenen, nahe herangerückten Gebäude, die geschmackvolle Ausstattung sowie die moderne Technik, eine sehr schöne Bleibe, in der man eigentlich immer wohnen möchte. Die Gastgeber, sehr nett und unkompliziert, hatten schon vor Anreise umfangreiche Tipps bzgl. Einkaufen, Restaurants und Strände gegeben, so daß die Orientierung in Dubrovnik nicht schwer gefallen ist. Alles in allem kann man diese Unterkunft sehr empfehlen um einen schönen Urlaub zu verbringen.
    Translate comment

  5. Wir hatten wirklich das Vergnügen, als Allererste in diese wunderschöne Wohnung in Mitten der Altstadt von Dubrovnik für eine Woche zu SEIN. Diese Stadt und diese Wohnung. Wir waren ständig in dieser Synthese und dabei haben die vielen Stufen nie gestört. Wir haben sogar auf vorher geplante Trips verzichtet ins Land. Das lag einfach an dieser Wohnung. Es ist einfach schön, nach einem Stadt- oder Strandbummel zurückzukehren in dieses Refugium. Am schönsten ist es morgens, die Stadt ist noch ruhig und man kann auf dem naheliegenden Markt frische Sachen wie Eier und Salat einkaufen. Zubereitet wird natürlich zu Hause in der bestens dafür ausgestatteten Küche. Beim Frühstück mit der auserlesenen Schallplattensammlung des Hausherren im Ohr ist man einfach nur happy. Danke an Nika, die diese Wohnung wunderbar in verschiedene Bereiche aufgeteilt hat und wo es an nichts fehlt und an Marco für die Musik! Wir kommen ganz bestimmt wieder, vielleicht im Herbst?
    Translate comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *
For booking enquiries, please contact the respective accommodation. How does HOLIDAYARCHITECTURE work? Read our FAQ.