Houses

Designed by architects for travel enthusiasts: Our curated collection of outstanding holiday accomodations – also via map. Do you already know our new entry?

Magazine

Take a look behind the scenes in sections such as Homestories and Insights, visit hosts or read Positions on current topics.

Spaces

Find unusual places and locations – for workshops, team events, meetings, yoga retreats or private festivities.

Newsletter

Sign up for our newsletter now.

Süd 9

With its red plastered façade, limestone base, slate roof and white-painted shutters, the listed building catches the eye from afar. The villa, which consists of three wings, was built in 1928 in the Art Deco style and is located in the center of the small town of Groitzsch, south of Leipzig. Originally planned as a residential building and doctor’s surgery, it was converted several times and used for a variety of purposes. After many years of vacancy and extensive refurbishment, the building ensemble has now been home to two apartments in the main and north wings as well as a vacation apartment in the southern part of the building since 2016.

Apartment Süd 9 (South 9) comprises a living room with an open-plan kitchen and sofa bed, a bedroom with a double bed and a large shower room. Antique individual pieces and Art Nouveau lamps harmonize with modern furniture and accessories. The shiny green and blue mosaic tiles in the bathroom add a touch of color. The red of the façade is also echoed in the interior: The rungs of the banisters and individual door leaves reference the red plaster. With its sage-green walls and light-colored textiles, the bedroom radiates calm and offers a retreat for relaxing and reading.

The surrounding garden connects the different parts of the building – cobblestone paving alternates with lawn and gravel areas. After excursions into the historic surroundings of the medieval town of Groitzsch, to Leipzig, Zeitz or on to Halle or Dresden, the outdoor area invites you to end the day in peace, for example between the old trees in the garden of Süd 9.

What to do

The medieval town of Groitzsch and its historic surroundings invite you to visit the castle, monasteries and small village churches. The Neuseenland region offers many bathing lakes and well-developed cycle paths. Cities such as Leipzig, Zeitz and Altenburg can be reached in half an hour by car, and Halle and Dresden are also great destinations for excursions.

Why we like this house

A stylishly refurbished apartment in a heritage listed building ensemble.

This house is great for

Solo travellers, couples and small families


Details

Region DE – Germany, Saxony, Leipzig New Lakeland, Groitzsch
Name Süd 9
Scenery little town in the south of Leipzig, flat landscape with new lakes and agriculture
Number of guests Max. 4 people
Completed 1928 / refurbishment 2017
Design Bornmüller and Arzt for the initial planning, Ulrike Kabitzsch for the refurbishment
Awards Federal Prize for Craftsmanship in the Preservation of Monuments Saxony 2020, 2nd place
Architecture Listed building - new, Old & new
Accomodation Apartment
Criteria 1-2 (house/apartment), Garden, Lake/river, Urban
www.sued9.de

Availability calendar

The calendar shows the current availability of the accommodation. On days with white background the accommodation is still available. On days with dark gray background the accommodation is not available.

Request/Booking

www.sued9.de

10 Comments

Page 1 from 2
Claudia Gruber sagt:
Wir haben zwei Nächte in dem wunderschön sanierten Haus verbracht und sind sehr begeistert von der liebevollen Einrichtung und dem besonderen Blick für das Detail. Ich habe nicht damit gerechnet, in meiner kleinen Heimatstadt ein solches Kleinod vorzufinden und freue mich sehr über den Mut, den das Gebäudeensemble vor dem Verfall gerettet hat. Wir haben uns sehr wohlgefühlt, der Kontakt mit den Vermietern war wunderbar und wir werden definitiv wiederkommen.
Translate comment
Ulrike Lehmann sagt:
Ulrike und Joachim Wir haben 4 Tage in dieser wunderschönen Ferienwohnung verbracht und sehr genossen. Alles ist liebevoll und stilecht eingerichtet: - frische Blumen - Begrüßungsgetränke - sehr nette Gastgeber - Wohnung hell und ruhig - gute Lage für Ausflüge - Fahrrad Unterstellmöglichkeit - Parkplatz am Haus Vielen Dank, dass Sie es ermöglichen in diesem historischen Gebäude Urlaub zu machen.
Translate comment
Knut Voigt sagt:
Die 2 Nächte in dieser wunderschönen Ferienwohnung haben uns sehr gefallen. Ein freundlicher Empfang durch den Vermieter mit dem Angebot weitere Informationen zur Umgebung zu erhalten. Wir haben uns in diesem Ambiente sehr wohl gefühlt und die ruhigen Nächte genossen. Die Wohnung hatte genau die richtige Größe und Ausstattung für 2 Personen. Parkplatz war auch kein Problem.
Translate comment
Claudia und Andreas Zschimmer sagt:
Wer Lust hat auf eine kleine Zeitreise, ist in diesem Ferienobjekt genau richtig. Man fühlt sich zurückversetzt in das Jahr 1928 und muss trotzdem auf Komfort nicht verzichten. Die Gastgeber empfangen Ihre Feriengäste sehr herzlich mit frischen Blumen und einem Willkommensgetränk. In Groitsch haben wir eine wunderbare Urlaubswoche im sonnigen Oktober verbracht. Das besondere Highlight war der Besuch des Hauses Rabe in Zwenkau.
Translate comment
Meike sagt:
Ich habe selten eine schöner und besser ausgestattete Ferienwohnung gesehen! Wunderschönes Art-Deco-Ensemble und sehr nette, hilfsbereite Vermieter. Vielen Dank noch mal!
Translate comment
Antje Janda sagt:
Wir haben erholsame Tage in der tollen Ferienwohnung verbracht. Genau wie wir es mögen: minimalistisches Design, super ausgestattete Küche , eine Waschmaschine (um die Radklamotten zu waschen) und ein guter Ausgangspunkt für Radtouren im Leipziger Neuseenland. Der Kontakt mit den Vermietern war zu jedem Zeitpunkt sehr angenehm. Unbedingt zu empfehlen ist ein Besuch im "Haus Rabe" in Zwenkau.
Translate comment
A. Riedel, K. Fischer sagt:
Eine Ferienwohnung, der es an nichts fehlt, die sich dankenswerterweise aber auch auf das Notwendige beschränkt: keine überflüssige Deko, keine abgelegtes Geschirr o.ä. Das ist - neben den wunderschönen und wunderschön eingerichteten Räumen - eine Attraktion für sich. Die Fotos im www zeigen genau, wie es ist. Darüber hinaus besonders hervorzuheben: - Karten für Radfahrer, Literatur zu Geschichte, Architektur, Landschaft und Kunst, ebenfalls in der genau richtigen Dosierung vorhanden - ausreichend Abstellplatz im EG und im Vorraum der Wohnung - der gemütliche Gartensitzplatz mit Abendsonne - die hilfsbereiten, dabei unaufdringlichen Vermieter - die Lage so nah bei Leipzig, doch im Grünen, ein idealer Ausgangspunkt für Landpartien und Radausflüge - Einkaufsmöglichkeiten zu Fuß schnell erreichbar Wir haben uns sehr wohlgefühlt und empfehlen Süd9 ohne Einschränkung, besonders für 2 Personen/1 Paar.
Translate comment
Harald Kampmann und Andrea Máthé aus Köln sagt:
Ein liebevoll hergerichtetes Ensemble enthält für Feriengäste eine sehr praktische Nach-Bauhaus-Wohnung in eigenem Gebäude. Wir haben als Ehepaar hier eine Woche nach herzlicher Begrüßung durch den Eigentümer und seine Familie verbracht und genossen die herrliche Nachtruhe und die reizvolle Umgebung. - Sehr zu empfehlen für zwei Personen, die Leipzig kennenlernen und in näherer und weiterer Umgebung auch wandern oder radeln wollen.
Translate comment
Ralf und Carola sagt:
Wir verbrachten im September 2019 ein paar Tage in dieser sehr schönen, äußerst liebevoll eingerichteten Ferienwohnung innerhalb des denkmalgeschützten Gebäudeensembles. Für 2 Personen uneingeschränkt empfehlenswert, Schlafplätze für maximal 4 Personen. Moderne Küche, modernes Badezimmer, die gesamte Ausstattung ist optimal nutzbar und in jeder Hinsicht komplett und geschmackvoll. Die freundliche Begrüßung und eine kleine Überraschung in der Wohnung ließ uns gleich ankommen und sich wohlfühlen. Vom Eingang im Erdgeschoss über das restaurierte Treppenhaus mit sehr schöner Farbgestaltung erreicht man den Wohnbereich der Ferienwohnung. Ein breites Fensterband zur Straßenseite, denkmalgerecht saniert mit Kastenfenstern, belichtet neben weiteren Fenstern den Aufenthaltsbereich hell und freundlich. Im Blick gleich ein weiteres Denkmal, das Wahrzeichen der Stadt (Wasserturm, 45 m hohes Stahlskelettbauwerk, errichtet 1903/04). Der „Tag des Offenen Denkmals 2019“ ermöglichte es uns, auch das Hauptgebäude besichtigen zu dürfen. Der gesamte Gebäudekomplex ist mit viel Liebe zum Detail und großem Sachverstand hervorragend restauriert. Man erkennt: „Es bereitete … viel Freude die Schönheit der Gebäude wieder zum Vorschein zu bringen“. Ein optimaler Ausgangspunkt für Entdeckungen im Umkreis (Leipzig, Halle, Dresden). Wir haben von dort aus Dessau zum Jubiläum „100 Jahre Bauhaus“ besucht (PKW ca. 70 Minuten). Unsere unbedingte Weiterempfehlung und 5 Sterne. Vielen Dank für die sehr angenehmen Tage beim „Wohnen im Denkmal“. Noch ein besonderer Dank für Besichtigung und Erläuterungen zum gesamten Ensemble am „Tag des Offenen Denkmals“. Wir fühlten uns sehr wohl.
Translate comment
Jörn sagt:
Hallo, ich hatte das Glück, als einer der ersten Gäste die gerade fertig gestellte Ferienwohnung für ein paar Tage anzumieten. Der Kontakt zu den Inhabern war sehr freundlich. Dort angekommen wurde ich freundlich begrüßt. Die Ferienwohnung bietet alles, was man für einen Urlaub braucht. Sie ist geschmackvoll und komfortabel eingerichtet. Man fühlt sich in die Epoche der Ende 20iger - Anfang 30iger Jahre zurückversetzt. Küche und Bad sind jedoch modern und praktisch eingerichtet. Ich war alleine auf Reisen. Für 2 Personen ist sie m.E. ideal. Platz zum Schlafen ist für 4 Leute. Ich habe mich dort sehr wohl gefühlt und kann sie besten Gewissens weiter empfehlen (5 Sterne von mir). Herzlichen Dank für den äußerst angenehmen Aufenthalt.
Translate comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *
For booking enquiries, please contact the respective accommodation. How does HOLIDAYARCHITECTURE work? Read our FAQ.