Häuser

Von Architekt:innen für Reisefans entworfen: Unsere kuratierte Sammlung hochwertiger Feriendomizile – auch via Karte. Kennen Sie schon unseren Neuzugang?

Außergewöhnliche Orte und Locations finden – für Workshops, Teamevents, Meetings, Yoga-Retreats oder private Feiern.

Magazin

In Rubriken wie Homestories und Insights hinter die Häuser blicken, Gastgeber:innen besuchen oder Positionen zu aktuellen Themen lesen.

Shop

URLAUBSARCHITEKTUR ist das führende Webportal für architektonisch beispielgebende Ferienhäuser. Wir geben auch preisgekrönten Coffeetable-Bücher heraus – diese sind im Buchhandel erhältlich und in unserem Shop.

Über uns

Was wir machen: ein besonderes Netzwerk für besondere Häuser.

Wie funktioniert Urlaubsarchitektur?

Wie Sie mit Urlaubsarchitektur Ihr Feriendomizil finden und wo Sie es buchen können.

Partner werden

Ihr Haus passt zu Urlaubsarchitektur? Zeit, dass wir uns kennenlernen!


Häuser

Von Architekt:innen für Reisefans entworfen: Unsere kuratierte Sammlung hochwertiger Feriendomizile – auch via Karte. Kennen Sie schon unseren Neuzugang?

Spaces

Außergewöhnliche Orte und Locations finden – für Workshops, Teamevents, Meetings, Yoga-Retreats oder private Feiern.

Magazin

In Rubriken wie Homestories und Insights hinter die Häuser blicken, Gastgeber:innen besuchen oder Positionen zu aktuellen Themen lesen.

Newsletter

Jetzt für unseren Newsletter anmelden.

Alte Scheune Loddin

Alte Scheune Loddin

Direkt am Achterwasser gelegen, laden die unterschiedlich großen Ferienwohnungen in der denkmalgeschützten, reetgedeckten Alte Scheune Loddin zu einer Auszeit ein.

Die Insel Usedom ist ebenso bezaubernd wie abwechslungsreich: Auch „grüne Insel“ genannt, bietet sie neben langen Sandstränden, weiten Dünenlandschaften und traditionellen Seebädern viel unberührte Natur, Seen und Moore im Hinterland. Direkt am Achterwasser, einer Lagune des hier in die Ostsee mündenden Peenestroms, liegt die ehemalige, ebenso aufwändig wie liebevoll sanierte Scheune Loddin. Sie beherbergt sieben Ferienwohnungen für zwei bis acht Personen, die den ursprünglichen Charme des alten Gebäudes mit zeitgemäßem Komfort verbinden.

Auf den ersten Blick fällt insbesondere das Reetdach auf – durch die für die Region typische Bauweise strahlt das Haus eine natürliche Gemütlichkeit aus. Die denkmalgeschützte Fassade konnte größtenteils erhalten werden, nur die zum Wasser hin gelegene Giebelseite wurde im Zuge des Umbaus komplett verglast und öffnet den Blick auf die umliegende Natur. Im Dachgeschoss – in den Wohnungen gibt es hier zusätzlich zu den Schlafzimmern offene Galerien mit Schlafmöglichkeiten – sorgen große Fenster für zusätzliches Licht und helle Räume. Das Interieur der Wohnungen ist schlicht, aber behaglich – alte Holzmöbel treffen auf moderne Einzelstücke. Durch die alten Holzbalken und -böden entsteht im gesamten Innenraum eine warme Atmosphäre.

Alle Wohnungen haben eine Terrasse oder einen Balkon. Zusätzlich bietet eine große Wiese viel Platz zum Ballspielen oder auch entspannten Lesen im Liegestuhl. Ein Schilfweg führt direkt ans Achterwasser (hier kann man wunderbar Surfen und Segeln) und auch die Ostsee ist mit dem Fahrrad erreichbar. Darüber hinaus gibt es zahlreiche malerische und sehenswerte Orte auf Usedom, die darauf warten, entdeckt zu werden – und auch der Weg ins benachbarte Polen ist nicht weit. Und das Beste: Mit durchschnittlich 1906 Sonnenstunden im Jahr zählt Usedom zu den sonnenreichsten Gegenden Deutschlands – die Chancen stehen also gut, die reizvolle Landschaft bei Sonnenschein erkunden zu können.

Was geht hier

Usedom bietet sich für alle möglichen Outdooraktivitäten an – von Baden (es gibt einen direkten Zugang zum Achterwasser), Wassersport (Surfen, Kiten, Segeln) und Angeln kann man wunderbar Radfahren, Reiten, Minigolfen, Kartfahren oder sich im Kletterwald vergnügen. Daneben bieten die traditionellen Seebäder, die umliegenden Orte und das Hinterland schöne Ausflugsziele.

Warum wir dieses Haus mögen

Urlaub in schlicht-modernen Wohnungen nahe dem Wasser.

Für wen passt dieses Haus

Die unterschiedlich großen Apartments bieten Platz für verschiedene Konstellationen: von einer Auszeit zu zweit bis hin zum Urlaub mit der Familie oder Freunden.


Alte Scheune Loddin
Alte Scheune Loddin
Alte Scheune Loddin
Alte Scheune Loddin
Alte Scheune Loddin
Alte Scheune Loddin
Alte Scheune Loddin
Alte Scheune Loddin
Alte Scheune Loddin

Details

Region DE - Deutschland, Mecklenburg-Vorpommern, Usedom, Loddin
Name Alte Scheune Loddin
Lage in einem Dorf am Achterwasser
Anzahl Gäste 7 Apartments für 2-8 Personen
Fertigstellung 1989/90 (Renovierung)
Design Martin Focks, Steinach, focks-architekten.de
Architektur alt & neu, Baudenkmal - alt
Unterkunft Apartment
Kriterien 1-8 (Haus/Wohnung), Wohnungen kombinierbar, Garten, Insel, Meer, Strand
Gleiche GastgeberPalazzo Fabiny, Che Bella Vista, Schwedenrot
Gleiche ArchitektenPalazzo Fabiny, Che Bella Vista, Schwedenrot
alte-scheune-loddin.de

Verfügbarkeitskalender

Der Kalender zeigt die aktuelle Verfügbarkeit der Unterkunft an. An Tagen mit weißem Hintergrund ist die Unterkunft noch vollständig verfügbar. Hat eine Unterkunft mehr als eine vermietbare Einheit, werden Tage mit freien Kapazitäten mit hellgrau markiertem Hintergrund angezeigt. An Tagen mit dunkelgrauem Hintergrund ist die Unterkunft nicht verfügbar.

Anfrage/Buchung

alte-scheune-loddin.de

7 Kommentare

Seite 1 von 2
Bernd Weiß sagt:
Wir (2 Erwachsene und 2 Jugendliche) haben 4 Tage in der traumhaften Obergeschoss-Wohnung mit Blick auf das Achterwasser verbracht. Die Kombination aus den sichtbaren Dachbalken, dem Holz-Fußboden und der modernen Küche mit der Top-Ausstattung sowie die vielen liebevollen Details z.B. der Leuchten, Gardinenstangenhalter und des Esstisches mit den Schubladen machten den Aufenthalt wunderschön. Nach den winterlich-kalten Ausflügen war es toll, in die gut geheizte (im Bad sogar mit Fußbodenheizung und Heizkörper) Wohnung zurückzukommen, sich auf die Couch zu legen und die Sonne über dem Achterwasser zu genießen, bis sie direkt vor uns in den unglaublichsten Farben unterging. Und nachts konnten wir Erwachsenen direkt von unserem Bett aus durch das riesige Dachflächenfenster die Sterne sehen und durch ein Innenfenster vom Schlafzimmer zum Wohnraum sogar noch das Achterwasser! Eine tolle Architektur - durchdacht bis ins Detail. Wir kommen gerne wieder!
Kommentar übersetzen
I+A sagt:
Auch in diesem Jahr freuten wir uns wieder sehr auf ein paar schöne Tage in der Alten Scheune, Frühlingssonne und aktive Entspannung zwischen Ostsee und Achterwasser. Wegen der Abschottung blieb es bei der Vorfreude. Wir holen das nach, sobald es geht.
Kommentar übersetzen
Chantal Schram sagt:
Wie haben zu 9 Personen in zwei verschiedenen Wohnungen einmal zu zwei Personen einmal zu sieben eine wunderbare Zeit in der Scheune verbracht. Die Ankunft verlief super schnell und freundlich und die Wohnungen sind wunderschön sauber und super hell. Für unseren Mädelsurlaub war es einfach perfekt. Es gibt von allem genug Landschaft, Nähe zum Meer und vor allem Besteck um wunderbare Abendessen zu Veranstalte. Wir alle kommen super gerne wieder und haben die Tage sehr genossen
Kommentar übersetzen
Familie Vogt sagt:
Die Ostsee lohnt sich selbst für 4 Tage im Winter. Unsere Ferienwohnung in der "Alten Scheune" hat uns den Aufenthalt sehr angenehm gemacht. Unser Hund war auch willkommen und die morgendliche Hunderunde zum Achterwasser war einzigartig. Auch für unsere anderthalb Jahre junge Johanna war Wohnung und der Spielplatz hinterm Haus perfekt. Gerne kommen wir wieder!
Kommentar übersetzen
Florian Staeter sagt:
Wir zwei Liebenden waren fast eine ganze Woche in einer Wohnung in der alten Scheune und haben eine ganz tolle Zeit hinter uns. Tagsüber konnten wir super radeln und dann haben wir uns auf unsere Wohnung gefreut in der alten Scheune. Die Verbindung von alt und modern ist hier ganz hervorragend geglückt, und wir haben uns mit einem Gläschen Wein und Blick auf das Wasser super erholt . Eine glatte eins für die Scheune. Bis zum nächsten mal !! Und vielen Dank.
Kommentar übersetzen
Mandy Spieß sagt:
Wir (2 Erwachsene, 2 Kinder) haben je eine Woche in der „Alten Scheune“ und im direkten Anschluss im „Schwedenrot“ verbracht. Beide Objekt sind von unterschiedlichem Charakter und Alter, trotzdem erkennt man die klare Handschrift des identischen Architekten. Minimalistisch und auf das wesentliche reduziert, bieten die Ferienwohnungen alle notwendigen Annehmlichkeiten, von WLAN bis hin zur Espressomaschine. Vorteil der „Alten Scheune“ im Sommer: direkter Wasseranschluss, Vorteil „Schwedenrot“ im Winter: Sauna und Kaminofen. Die Betreuung vor Ort war optimal, Einkaufsmöglichkeiten, Fahrradverleih oder Restaurants sind in wenigen Fuß- bis Fahrminuten erreichbar. Hier können Jung bis Alt je nach Jahreszeit kurzzeitig entspannen oder ihren Jahresurlaub genießen.
Kommentar übersetzen
U. Zeh sagt:
Wir - Familie mit 2 Kindern - waren schon 2 mal in der Wohnung 2 im 1. Stock der alten Scheune mit herrlichem Blick auf das Achterwasser (Sonnenuntergänge!) Die Wohnung ist groß und gemütlich eingerichtet und hat einen kleinem Balkon. Die Wohnung ist sauber und wurde zwischenzeitlich renoviert. Toll ist die absolute Ruhe, die Nähe zum Achterwasser und der Ostsee sowie die große Wiese hinterm Haus, perfekt für die Kinder. Gut auch die Betreuung vor Ort durch freundlichen Verwalter. Wir kommen wieder!
Kommentar übersetzen

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert
Bei Buchungsanfragen wenden Sie sich bitte direkt an die jeweiligen Vermieter. Wie funktioniert URLAUBSARCHITEKTUR? Lesen Sie unsere FAQ.