Atelier Palermo

Palermo ist eine Stadt der Kontraste, in der barocke Pracht auf morbiden Charme und eine lebhafte Atmosphäre trifft. Stefan Koppelkamm – Grafik-Designer, Fotograf, Autor und Hochschullehrer – hat sich in der Hauptstadt Siziliens den Traum vom eigenen Atelier in einem barocken Palazzo erfüllt. In der Zeit, in der er das Atelier nicht nutzt, kann es gemietet werden.

Das Atelier Palermo liegt in einer schmalen Straße in der Altstadt in unmittelbarer Nähe von alten Adelspalästen und bedeutenden Museen. Die 150 qm große Atelierwohnung im dritten Stock des sanierten Palazzo San Gabriele bietet Räume zum Arbeiten und Wohnen. Herzstück ist das 64 qm große Atelier, das sich mit einer beeindruckenden Raumhöhe von sieben Metern bis zum First öffnet. Eine Treppe führt zu einer offenen Galerie mit Arbeitsbereich. Auch die Wohnküche mit einer Raumhöhe von fünf Metern hat ein großzügiges Ambiente. Es gibt zwei Schlafzimmer mit Doppelbetten (bei Bedarf außerdem einen zusätzlichen Schlafplatz auf der Galerie) sowie zwei Badezimmer. Die Wohnung ist den ganzen Tag über sonnig und verfügt über einen – in der Altstadt ungewöhnlich – unverbauten Blick durch die vorderen Fenster.


Aktivitäten

In der Nachbarschaft gibt es zahlreiche Bars, Cafés und Restaurants, Bummel über die bunten Märkte, Erkundung der Altstadt mit Kirchen und Palazzi, Besuch der Museen, Strand, Erkundung der Insel.

Warum wir dieses Haus mögen

Hier wohnt und arbeitet man in anregender Umgebung.  Die minimalistisch eingerichtete Atelierwohnung bietet viel Freiraum für die Verwirklichung kreativer Projekte.

Für wen passt dieses Haus

Ideal für Kreative, die hier allein, zu zweit oder in einem kleinen Team für eine Woche oder auch mehrere Monate leben und arbeiten möchten.


Details zum Objekt

Ort: IT - Italien, Sizilien, Palermo

Name: Atelier Palermo

Lage: In dem barocken Palazzo San Gabriele in der Altstadt nahe der Uferpromenade

Typ: Apartment

Personenanzahl: Max. 4 in 2 Schlafzimmern

Architektur: historisch, alt & neu

Fertigstellung: 2020

Design: Dörthe Weigelt, Berlin; Claudia La Franca, Palermo; Innendesign: Stefan Koppelkamm, Berlin


0 Kommentare

Zu diesem Objekt gibt es bisher keine Kommentare. Machen Sie den Anfang und beurteilen Sie Ihren Besuch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.