Bühelwirt

Das traditionsreiche Wanderhotel Bühelwirt in St. Jakob im Südtiroler Ahrntal wurde mit einem modernen Erweiterungsbau um 20 Zimmer/Suiten, ein Restaurant und einen Wellnessbereich ergänzt. Der Neubau zeigt sich radikal schlicht und gleichzeitig spektakulär, kontemporär und dennoch den Traditionen verhaftet. Das am Hang positionierte Gebäude ist mit dem Stammhaus über einen Steg verbunden. Mit seinem tiefgezogenen, asymmetrischen Satteldach nimmt es Rücksicht auf den Bestandsbau und lässt diesem Sonne und Ausblicke. Fassade und Dach des Neubaus dehnen sich nach Süden und Osten maximal aus. Zahlreich schräg angeordnete Erker mit Loggien lockern die schwarze Fassade auf. Die Einfachheit und Klarheit der Architektur setzen sich in den Innenräumen fort: Die Zimmer und Suiten sind auf das Wesentliche reduziert. Einheimische Materialien wie die Böden und Möbel aus Lärchenholz oder Lodenstoffe stellen den regionalen Bezug her. Der Ausblick auf die Berge steht im Mittelpunkt der puren und dennoch heimeligen Räume.

Lesen Sie dazu auch unsere


Aktivitäten

Wandern, Mountainbike, Ski alpin, Langlauf, Skitouren, Wellness (Sauna, Massagen)

Warum wir dieses Haus mögen

Der Neubau ist radikal anders als der Bestand und dennoch konsequent mit dem Ort und seiner Geschichte verbunden.


Details zum Objekt

Ort: IT - Italien, Südtirol, St. Jakob im Ahrntal

Name: Bühelwirt

Lage: kleines Bergdorf in Hochgebirge

Typ: Hotel

Personenanzahl: Zimmer für 1-2 Personen, Suiten für bis zu 4 Personen

Architektur: alt & neu

Fertigstellung: 2017

Design: Pedevilla Architekten, Bruneck


3 Kommentare

Marcel D. sagt:

Wir sind tatsächlich über diese Seite auf den Bühelwirt aufmerksam geworden und haben uns gleich in den Neubau verliebt. Wir waren dann vom 19.-26. Mai dort und wären gerne länger geblieben. Mit zwei kleinen Jungs haben wir die Panoramasuite gebucht. Die Suite war genauso, wie wir uns es vorgestellt hatten, wenn nicht sogar besser. Die Jungs hatten ein eigenen Bereich zum Spielen und Entspannen. Beide Panoramafenster luden zum verweilen ein. Zu Empfehlen ist auch die Halbpension, bei der man am Abend aus mehreren sehr leckeren und leichten Gerichten auswählen kann. Kinderwünsche wurden auch immer erfüllt. Sowieso war das gesamt Personal sehr (Kinder-) freundlich und eher zurückhaltend. Als Hamburger kamen wir sehr entspannt zur Ruhe. Die Region lässt keine Wünsche offen. Bei schlechtem Wetter, genießt man die gemütlichen Zimmer oder geht ins Hallenbad. Bei gutem Wetter geht es dann auf den Berg, auf’s Rad oder einfach nur vor die Tür – der Rest ergibt sich ;-) Wir können den Bühelwirt wärmstens empfehlen! Wir möchten im nächsten Jahr gerne wiederkommen! Ganz liebe Grüße an das Bühelwirt Team!

Dirk sagt:

Wir waren Anfang Oktober für eine Woche im Bühelwirt – der Neubau ist wunderschön und passt sich inspirierend in die Berglandschaft ein. Großartige Zimmer mit weiten Blicken, köstliches Essen, beste Versorgung. Das Ahrntal ist noch ein Geheimtipp und überhaupt überlaufen. Vom Hotel aus führen die schönsten Touren hinauf auf die Berge. Das Zurückkommen war jedesmal ein Genuss!

Shawn Cossette sagt:

My husband and I stayed at Buhelwirt for 3 nights in early October. Wow, what a wonderfully unique experience! The setting was magical and it’s the perfect place for those who love the outdoors and for those that appreciate unique architecture . Our hosts were friendly, helpful, knowledgeable and kind. We especially enjoyed relaxing in the sauna after a full day of hiking. We can’t wait to return.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.