House B

House B in der nördlichen Provence drängt sich nicht in den Vordergrund, sondern integriert sich harmonisch in seine Umgebung. Es ist nicht nur aus traditionellen regionalen Materialien gebaut, sondern liegt zum Teil halb im Hang verborgen. So erscheint das Gebäude von außen kleiner als es tatsächlich ist. Das Haus hat einen L-förmigen Grundriss. Ein Schenkel ist ein mit einem Pultdach versehener Baukörper, in dem sich der kombinierte Wohn-und Essraum sowie die offene Küche befinden. Der Raum öffnet sich mit großen Fensterfronten nach Süden zur überdachten Terrasse und dem Pool; der Blick geht in die weite Hügellandschaft. Der andere Schenkel des Hauses ist zur Hälfte in das abfallende Gelände gegraben und von außen nur als Steinmauer entlang des Pools zu erkennen. Mit seinem begrünten Dach verschmilzt er optisch mit der Umgebung. Dieser Trakt umfasst vier Schlafzimmer, deren Fenster auf den Hang gerichtet sind. Im Gegensatz zu dem extrovertierten Wohnraum hat der Schlaftrakt eine intimere Atmosphäre. Da die Räum halb unter der Erde liegen, sind sie in heißen Sommern angenehm temperiert.

Aktivitäten und Freizeitmöglichkeiten

Das Haus hat einen beheizten Pool und eine Sauna. Wandern, Radfahren, Klettern, Paragliding. Ausflüge in die Dörfer und kleinen Städten der Umgebung.

Buchungsanfrage / Booking Request

Anfragen bitte auf Englisch oder Französisch. / Please write in English or French only.


Kommentare 2

RuTra sagt:

Ein in seiner Schlichtheit luxuriöses und perfekt durchdachtes Haus in überaus reizvoller Umgebung – nicht nur für Wanderer und Radsportler.

Besonders gefallen haben uns die Orte Entrechaux und Buis-les-Baronnies in naher Umgebung.

Design, Größe und Temperatur des Pools sind eine Wonne für Groß und Klein.

Wir haben hier einen perfekten Urlaub verbracht.

Übersetzen

ha sagt:

genial einfaches konzept: schlicht, elegant, funktional !

der hauptbaukörper mit wohnraum und küche ist grosszügig und offen, er bietet gemütliche sitzecken und ausblick in alle richtungen. der gebäudeteil mit den schlafzimmern liegt tiefer und ist in den hang eingegraben, man erreicht ihn über ein kleine treppe. die schlafzimmer sind minimalistisch, introvertiert. alle schlafzimmer haben ein eigenes bad und teilen sich 2 gemeinsame wc.

das materialkonzept ist klar und prägnant: sichtbeton, natursteinmauerwerk, putz (feinputz ohne anstrich), kiefernholz – that’s it !

das haus ist sehr gut ausgestattet: die küche bietet komplettes equipment, es gibt wlan, kinder freuen sich über spielzeug, boule, badminton und tischtennis. der pool ist beheizt und auch außerhalb des sommers angenehm temperiert. die sauna befindet sich in einer holzbox im garten. sie liegt etwas erhöht, auch beim saunieren hat man durch ein schmales fensterband den ausblick ins tal.

Mollans-sur-Ouvèze ist ein verträumter kleiner ort, vom haus 15 min zu fuss entfernt. es gibt bäcker, bars, ein restaurant und einen kleinen supermarkt.

ein ungewöhnliches haus – im vollen kontrast zu vielen ferienhäusern in der region – dennoch sehr stimmig passend zu ort und landschaft.

was will man mehr !

Übersetzen

Einen Kommentar schreiben.

* Diese Angaben werden für eine Veröffentlichung
benötigt. Veröffentlicht werden der Name und der
Kommentartext.
Die Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

Aktuell gefunden: 1 Objekt

Anzahl der Reisenden

Art der Unterkunft

Kriterien

Länder

Architektur

Nachhaltigkeit

Kennen Sie ein “urlaubswertes” Ferienhäuser oder Hotel, das noch nicht bei uns gelistet ist?

Bitte tragen Sie hier die Website des
Objektes ein:

Sie möchten uns etwas mitteilen? Nutzen Sie unser Formular.



 

Newsletter abonnieren

Bitte tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein: