La Mugletta

merken

La Mugletta ist ein modernes B&B in den Euganeischen Hügeln Norditaliens – nicht weit entfernt von von Padua, Vicenza und Venedig. Von außen zeigt sich der für die Gegend ungewöhnlich moderne Holzbau schlicht und zurückhaltend und es ist offensichtlich, dass die Natur hier nicht nur Kulisse für besondere Architektur, sondern elementarer Bestandteil der baulichen Konzeption ist. Das Zusammenspiel von Natur und Architektur war maßgebend bei der Gestaltung des Gebäudes. Mit Naturmaterialien und High Tech-Lösungen wurde ein umweltfreundliches Haus gebaut, in dem Innen- und Außenräume miteinander verschmelzen.

Kommunikatives Zentrum ist der Salotto mit Küche und großem Essplatz, Sitzbank am Kamin sowie vorgelagerter Terrasse. Öffnet man das Panoramaeckfenster, wird der Essbereich zum überdachten Freisitz. Auch die drei Gästezimmer haben große Fenster, die weite Aussichten über die Hügellandschaft bieten. Jedes der Zimmer ist individuell, die Bäder tragen ein farbenfrohes Streifenkleid. Im Untergeschoss befinden sich ein Wellnessbereich mit Dampfbad und ein Töpferstudio. Im idyllischen Garten laden viele ruhige Ecken zum Entspannen ein. Außerdem gibt es einen Gemüsegarten und Obstbäume, die von den Gästen geerntet werden dürfen.

Aktivitäten

Dampfbad, Töpfern, Wandern, Eselwanderungen, Gärtnern, Fahrrad fahren, Entspannen, Lesen, Vogelbeobachtung, Weinverkostungen, Golfen, Ausflüge nach Padua, Vicenza und Venedig, Besuch des Benediktinerklostern Abbazia di Praglia, Burgen und historische Villen. In der Nähe befinden sich zwei Gourmetrestaurants.

Warum wir dieses Haus mögen

Wir mögen die schlicht-elegante Architektur, das intime, persönliche Ambiente des Hauses und die Lage des Hauses in der Natur und doch nahe an den historischen Städten Venetiens

Für wen passt dieses Haus

Familien, Paare oder kleine Gruppen

Details

Ort IT - Italien, Venetien, Teolo
Name La Mugletta
Lage Hanglage am Rande der Euganeische Hügel
Personenanzahl 3 Zimmer, bis zu 10 Gäste
Fertigstellung 2016
Design Architektur: integratecollective, Padua; Landschaftsarchitektur: Linea Verde Tapparello, Vicenza
Veröffentlicht Haus & Bauen Extra 2018, ELLE Decoration UK 6/2018, archdaily.com, 7/2017,Elle DECOR, arketipomagazine, archilovers, homeadore, dwell.com, thestylelovers.com
Auszeichnungen BIGSEE Wooddesign Award 2021 - Winner, archilovers: best project 2017
Architektur modern
Unterkunft B&B
Kriterien Zimmer für 1-2 (Hotel), Zimmer für 1-4 (Hotel), Familie, Garten, Golf, mit Hund, Sauna, Spa, Wandern, Wein
www.lamugletta.com

Verfügbarkeitskalender

Der Kalender zeigt die aktuelle Verfügbarkeit der Unterkunft an. Tage mit dunkelgrauem Hintergrund sind nicht verfügbar, während Tage in hellgrau oder weiß für Buchungen verfügbar sind.

Anfrage/Buchung

www.lamugletta.com

56 Kommentare

  1. Wir durften dieses Idyll ein paar Tage mit unserer Familie genießen. Die Zimmer sind sehr sauber und gepflegt. Die Unterkunft ist umgeben von grün und von innen wie außen wunderschön und schlau durchdacht. Die liebevolle Einrichtung und die Gesamtarchitektur sind wirklich etwas besonderes. Das Frühstück war fantastisch, die Gastgeber sehr zuvorkommend und freundlich. Wir haben die Nähe zu Padua und Venedig an zwei Tagen für schöne Ausflüge genutzt, eine sehr schöne Region. Wir kommen gerne wieder!
    Kommentar übersetzen

  2. Wir waren gerade einige Tage mit unseren Kindern im Grundschulalter dort und haben uns sofort wohl gefühlt. Der große Garten bot ganz viel Platz zum Auslauf und es gab einiges an Tieren zu sehen ( Esel, Katzen, Eidechsen). Die Atmosphäre ist sehr entspannt und mit Ulla hatten wir eine sehr freundliche Gastgeberin. Es ist eine besondere Unterkunft, die wir gerne weiter empfehlen!
    Kommentar übersetzen

  3. Wir waren 10 Tage auf einer Tour durch Norditalien unterwegs. La Mugletta war mit großem Abstand die beste Unterkunft auf unserer Reise. Was war gut?: a) sehr schönes Haus, in dem man sich sofort wohl fühlt und auf das man sich nach einem langen Tag unterwegs freut, b) schöner Garten mit schöner Aussicht auf die Euganeischen Hügel, c) sehr gutes, abwechslungsreiches Frühstück, d) Eier von eigenen Hühnern, e) nur 3 Doppelzimmer, von daher ist die Anzahl von Mitbewohnern sehr überschaubar, f) ein sehr großer Gemeinschaftsraum mit offenem Kamin und Panoramafenstern und Terrassen g) zentrale Lage zwischen Padua, Vicenza und Venedig h) eine sehr nette Gastgeberin, die einem bei allen Fragen mit guten Tipps und Ratschlägen behilflich ist.
    Kommentar übersetzen

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert
Bei Buchungsanfragen wenden Sie sich bitte direkt an die jeweiligen Vermieter. Wie funktioniert URLAUBSARCHITEKTUR? Lesen Sie unsere FAQ.