Breac.House

You will find the Breac.House B&B in the harsh, rugged landscape of the Horn Head peninsula on the northern tip of the Republic of Ireland, with sweeping views of the Atlantic Ocean and the Derryveagh Mountains. The design of the houses integrates it with the landscape and provides for flowing transitions between inside and out. Its dark wood panelling, reminiscent of traditional timber longhouses, draws on the colours of the surrounding rocky heathland. The sauna was inspired by celtic sweathouses and the shape of the roof  by the profile of Muckish Mountain which the B&B looks out onto. Each of the three double rooms offers views of the coast and includes a private terrace. The communal heart of the house is the open plan living room with a kitchen, dining room and fireplace. The double height dining room offers beautiful views across the bay. The high-quality interiors were made from local natural materials by Irish craftsmen and include custom-made oak furniture, hand-woven tweed textiles and handmade crockery.


What to do

Sauna, walking, surfing, beaches, golf, horse riding and cycling.

Why we like this house

A modern retreat in a dramatic landscape - connected to Irish traditions, but very contemporary.


Details of the property

Region/Town: IE – Ireland, Donegal

Name: Breac.House

Scenery: Located on a dramatic headland called Horn Head overlooking the Atlantic Ocean

Accommodation: B&B

Number of guests: [:de]3 Doppelzimmer à 2 Personen [:en]3 double rooms for 2 people each

Architecture: Modern

Completed: 2017

Design: MacGabhann Architects, Donegal

Published: Dezeen 1/2019, Monocle 12/2018 and many more


5 Comments

Torben Jensen und Iris Sethaler said:

Wir waren Anfang Juni für 5 Tage in diesem kleinen Paradies. Und es wurden all unseren Erwartungen übertroffen.
Es ist unmöglich all die schönen Dinge, die das Breac.House einmalig machen, aufzuzählen. Die herzliche und unkomplizierte Art der Gastgeber Cathrine und Niall, die einen mit einem erstklassigen Service (angefangen vom fantastischen leckeren Frühstück bis zu Ausflugstipps mit Lunchpaket) umsorgen, die hervorragende Gestaltung der Räume und Einrichtung, die Lage zwischen Meer und Bay, die einprägsame und magische Landschaft und und und.
Mit einem Wort: es war WUNDERBAR und wir genießen die Vorfreude bis wir wieder dort sein können (hoffentlich bald).

Marcel Mathieu said:

Tja, was können wir nach 4 wunderschönen Tagen im Breac.House dem Gesagten noch hinzufügen?
Vielleicht, dass der Blick auf die Berge und das Meer jeden Morgen anders und immer umwerfend ist?
Dass das Frühstück so liebevoll arrangiert ist, dass wir es am liebsten erstmal eine ganze Weile nur angeschaut haben?
Dass Dunfanaghy ein ausgesprochen lebendiger Ort mit netten Geschäften, Lokalen und samstäglichem Markt ist, der in Irland seinesgleichen sucht?
Dass die Gastgeber auf angenehmste Art präsent und zugleich diskret sind?
Oder vielleicht all das verschweigen, damit nicht alle Zimmer ausgebucht sind, wenn wir das nächste Mal im Breac.House übernachten möchten…

Claudia Trachsel said:

Das Breac.House ist ein wunderbarer Rückzugsort, der sich perfekt in die spektakuläre Küstenlandschaft einbettet. Cathrine und Niall sind wunderbare Gastgeber und verleihen dem Ganzen eine sehr persönliche Note. Gleichzeitig sind sie diskret genug und sorgen für kulinarische Höhepunkte zum Frühstück und Picnic. Es ist alles vorhanden, von der 2er Sauna über ausgewählte Designobjekte, heimischen Gin bis zum praktischen Boot Room. Wir kommen wieder!

Johannes Möller said:

Wir hatten im August 2018 das Glück, 5 Tage in diesem wunderbaren Haus zu verbringen. Die konsequente und hochwertige architektonische Gestaltung des gesamten Hauses hat uns sehr begeistert, auch die Tatsache, dass alles von hoch motivierten, fähigen regionalen Handwerkern gebaut und eingerichtet wurde. Die herzliche Gastfreundschaft von Cathrine und Niall und die geistvollen und anregenden Gespräche am Kamin mit Whiskey-Tasting haben wir außerordentlich genossen, ebenso das ganz besondere Frühstück und das seltene Vergnügen eines entspannenden Seaweed-Bades. In dem großzügigen, wunderbar eingerichteten Zimmer mit phantastischer Aussicht haben wir uns sehr wohl gefühlt. Danke!

m. zaugg said:

Wunderschönes B&B mit sehr herzlichen Gastgebern. Die Zimmer bieten einen sagenhaften Ausblick auf die Meeresbucht sowie die typische irische Landschaft. Die Räumlichkeiten sind lichtdurchflutet, sehr einladend, grosszügig und doch “schlicht” gestaltet – weniger ist mehr…..
Die beiden Gastgeber Cathrine & Niall trugen mit ihrer gastfreundlichen, offenen Art ebenso zu einem mehr als gelungenen Aufenthalt in Breac.house bei. Kulinarische Highlights war nicht nur das hervorragende und wunderschön angerichtete Frühstück mit allerlei selbstgemachtem, ebenso so der Lunch-Rucksack überraschte uns mit Selbstgebackenem und wärmender Suppe. Wir haben unseren Aufenthalt in Breac.house sehr genossen und werden gerne wieder kommen…….

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *