Casa Via Garibaldi

The small town Locorotondo (“round city”), located about 12 km from the Adriatic coast in Apulia, has a circular medieval old town and is one of the „Borghi più belli d’Italia“, the most beautiful villages in Italy. The narrow streets are lined with white limestone houses whose steep roofs are covered with stone slabs. The apartment is located near the church Chiesa Madre in the first and second floor of a typical old building. In accordance with local architecture, the lower floor – with living room and sleeping alcove – has a vaulted ceiling; the upper floor – with bedroom, dining room, kitchen and bathroom – a barrel vault. The gleaming white walls highlight the historic building structure with ornamental tiles and furnishings in the Italian design style of the 50s. From the second floor, a staircase leads up to a large roof terrace with views over the rooftops of the city and of the Valle d’Itria.

What to do

The impressive historical sites Alberobello, Ostuni and Cisternino and the Baroque Bishop city Martina Franca are located in the vicinity. In the bathing season from May to October the coast around Savelletri and Torre Canne offers many beautiful sandy and rocky beaches. Locorotondo is the center of the wine growing region of the same name.

Comments 14

Jutta says:

Dass die Räume in der Via Garibaldi so schön erneuert und ertüchtigt wurden, haben wir ja gewusst – deswegen sind wir ja gekommen. Aber die vielen gelungenen Details in Wand, Boden und Decke haben wir natürlich erst vor Ort entdecken können. Zusammen mit den ausgesuchten Möbelstücken und komfortablen high-tech-Features wie z.B. der Heizung ist ein wirklich besonderer Ort entstanden, der weit über den Standard hinaus geht – vielen Dank für die herrliche Woche Ende Oktober!

translate

Julia und Malte says:

Die Wohnung ist sehr geschmackvoll eingerichtet und ausgebaut, von der Dachterrase bietet sich ein toller Blick über die Dächer Locorotondos, die Lage ist zentral im Ort (aber trotzdem sehr ruhig), der Kontakt zum Vermieter war immer sehr schnell und hilfsbereit.

Lieber Herr Habersang, wir kommen gerne wieder!

translate

Ute und Jürgen says:

Meine Frau Ute und ich waren für 9 Nächte im Haus. Alles wie beschrieben, nur noch schöner. Sehr geschmackvoll eingerichtet, alt und neu toll kombiniert. Einen Juwel, Madia, als Helfer, wenn etwas nicht klappt. Auf der Dachterrasse den umwerfenden Ausblick in alle Richtungen genossen. Die kurzen Fußwege in der Altstadt von Locorotondo genutzt, um schnell ins nächste Lokal zu kommen. Sich toll verpflegen lassen, die kleinen Geschäfte genossen und schöne Begegnungen erlebt.
Besten Dank an die Familie Habersang für den Kauf des Hauses und die Möglichkeit, dieses für einen unvergesslichen Urlaub zu nutzen.

translate

Birka und Fed says:

Wir haben im August 10 wunderbare Tage in der Wohnung in Locorotondo verbracht. Es fehlte an uns an nichts. Wir haben die Stadt, die Umgebung, das gute Essen, den leckeren Wein und die sehr schöne Wohnung genossen. Wir haben uns rundum wohl gefühlt.

translate

Christiana und Wolfgang says:

Wir haben zwei sehr, sehr schöne Wochen in der wunderbaren Ferienwohnung in Locorotondo verbracht und den Aufenthalt wirklich genossen. Die Wohnung in dem historischen Altstadtgebäude ist ein kleines Juwel: das Kreuzgewölbe im unteren Stockwerk, das Tonnengewölbe im oberen, die Dachterrasse mit dem weiten Blick in die Landschaft und auf die Kirche, die alten Fußböden, die schönen Fenster und Türen und die historischen Möbel, die moderne und praktische Ausstattung (genial die Waschmaschine auf der Dachterrasse). Auch die Ausstattung ist zweckmäßig, es war alles da, was wir brauchten.
In der historischen Altstadt von Locorotondo gibt es noch viele kleine Geschäfte, ein sehr guter Gemüsehändler ganz in der Nähe. Da wir nicht motorisiert sind, war das für uns wichtig. Mit Bus und Bahn konnten wir Vieles erreichen.
Zweimal sind wir frühmorgens gewandert, einmal nach Martina Franca, das andere Mal nach Cisternino. Hilfreich war die bei proloco erhältliche Fahrradkarte, die sich auch für Fußgänger geeignet. Die Busfahrten nach Torre Canne waren etwas abenteuerlich, aber Dank der Hilfe freundlicher Einheimischer sind wir zweimal sicher hin und zurück gekommen.
Mit großem Dank und herzlichen Grüßen

translate

Dorothea & Martin says:

Lieber Herr Habersang,
was die eisigen Winde angeht, können wir uns den Vormietern nur anschließen. Wir haben ihnen getrotzt – entweder in der charmanten Atmosphäre des Hauses mit aufgedrehter Heizung und ausreichend Wein – oder mit Sonnenschutz (Faktor 50) und vielen Wolldecken oben auf dem Dach. …
So nah waren wir einer Kirche und ihrem für uns nicht ganz zu entschlüsselndem Leuten wohl noch nie.
Ansonsten haben wir Apulien nach Kräften erkundet, zauberhafte Städte besucht und etliches an Folklore erlebt.
Zuerst das Stadtfest in Locorotondo mit viel Getrommel, Blasmusik, Feuerwerk.
Dann den 25. April dito.
Eine beatificazione und canonizzazione in Brindisi. Russisch-orthodoxe Pilgerinnen in der Krypta von San Nicola in Bari. Und nicht zuletzt das drei Tage währende Fest zu Ehren von Friedrich II. in Alta Mura (leider etwas verregnet). Also nahezu eine Bildungs- und Vergnügungsreise. Von Strandleben konnte allerdings keine Rede sein.
Vielen Dank für diese schöne Möglichkeit.

translate

C und Ch says:

Sowohl die Kommentare als auch die Beschreibung der beiden Häuser in Locorotondo und in Monopoli haben wir bei unseren Aufenthalten dort komplett bestätigt gefunden. Großes Kompliment für die schöne, einfallsreiche, praktische und zugleich zurückhaltende Herrichtung und Gestaltung der beiden Altstadthäuser.

translate

Conni+Stefan says:

Wir haben mit unseren Kindern (8 und 12 Jahre) in Locorotondo und Monopoli Urlaub gemacht. Die wunderschönen Wohnungen sind mit großer Sorgfalt stilsicher renoviert und es fehlt an nichts. An den Blicken von den Dachterrassen aus über die Dächer von Locorotondo und Monopoli kann man sich nicht satt sehen. Beide Orte haben jeweils einen eigenen Charme. In Locorotondo haben wir die Einkaufsmöglichkeiten für die üblichen Köstlichkeiten wie apulischen Mozzarella, geröstete Mandeln, Oliven, Biscotti und Wein genossen. Wenn man keine Lust hat, selbst zu kochen, liegen aber auch die Restaurants vor der Haustür. Auf der herrlichen Dachterrasse lassen sich in der Sonne Auberginen trocknen und dabei Stunden mit Lesen verbringen. Monopoli lädt zum Schwimmen im zwei Minuten entfernten Meer vor dem Frühstück ein, wunderbare Nachmittage hatten wir in der nahegelegenen paradiesischen Cala verde und abends kann man an dem charmanten 50er Jahre Platz an der Via Milazzo ein Eis essen. Zudem hat die großzügige Freundlichkeit der Vermieter dazu beigetragen, dass wir uns sehr willkommen gefühlt haben. Besser kann es nicht sein.

translate

Sabine & Mark says:

Zurück aus unseren zwei Ferienwochen in Monopoli (Casa Vico Fiscaiolo) und Locorotondo (Casa via Garibaldi) können wir diese beiden Destinationen und deren Vermieter wärmstens empfehlen: Beide Wohnungen – äusserst stilvoll und praktisch zugleich eingerichtet – eignen sich gleichermassen als ideale Rückzugs- und Ausgangspunkte für erholsamste Tage in Apulien. Inhouse: Ein Genuss, barfuss durch die mit schönsten Bodenkacheln ausgelegten Wohnungen zu gehen und ein Luxus, sich auf den Dachterrassen umgeben von alten Stadt- und Kirchenmauern aufzuhalten. Extra muros: Sowohl Monopoli als auch Locorotondo verfügen über ein charmantes und lebendiges Alltagsleben. In Locorotondo ist insbesondere auch die ortsansässige Buchhandlung Libreria L’Aprodo an der Piazza Mitrano sowie die Trattoria Centro Storico zu empfehlen! Vielen herzlichen Dank der Familie Habersang, auch für die perfekte und unkomplizierte Abwicklung der Vermietungen.

translate

Michael Anthony says:

Lovely appartment over three floors in the center of the old town of Locorotondo. The interior design is of utmost good taste – very plain and simple. The roof top terrace is a delight. The information provided by the owner is very helpful. While the appartment is not made for small kids, if you take good care of them (and the things around them) they will enjoy it too.

translate

Franziska says:

Die Wohnung liegt wunderschön mitten in der verschachteleten Altstadt von Locorotondo und wurde mit viel Fingerspitzengefühl saniert. Sie ist sehr stilvoll und individuell eingerichtet. Wir haben ganze Tage auf der Dachterrasse verbracht. Locorotondo hat maximalen apulischen Charme auf überschaubarem Raum. Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Die Kommunikation mit dem Vermieter Herrn Habersang lief absolut reibungslos und angenehm. Wir kommen sicher wieder.

translate

Alexander says:

Komfortable, sehr stilvoll eingerichtete Wohnung mit in einem sehr netten, lebendigen Städtchen. In 5 Minuten Gehdistanz zu Wohnung findet sich alles, was man so braucht: Restaurants, diverse Einkaufsmöglichkeiten, Kinderspielplätze, Parkplatz… Locorotondo selbst ist toll auf einem Hügel gelegen, in der Umgebung finden sich (neben dem Meer) viele weitere interessanten Ziele.

translate

Marie says:

Dies war unser zweiter Besuch bei Familie Habersang. Nach dem unmittelbaren Meerzugang in Monopoli bot Locorotondo einen wunderschönen Einblick in die lokale Achitektur und Esskultur. Das Haus ist sehr schön aufgearbeitet und, wie in Monopoli, sehr liebevoll und stilsicher eingerichtet worden. Mit dem Mietwagen ist das Meer nur einen Steinwurf entfernt. Die Fülle an kulinarischen Spezialitäten der Region kann geplante Strandausflüge aber oft in Vergessenheit geraten lassen.
Vielen Dank!

translate

Carla says:

Vielen dank für die wunderbare Unterkunft. Das unscheinbar in einer kleinen Gasse versteckte Haus, mitten in der weissen Stadt , ist mit immenser architektonischer Finesse detailiert und nur mit wertigem Interieur ausgestattet. Wir hatten einen tollen Urlaub und kommen gerne wieder!

translate

Write a comment.

* These fields are required for a publication.
Name and comment field will get published.
The email address won't get published.

Currently found: 1 property

Number of guests

Accommodation

Criteria

Countries

Architecture

Sustainability

Would you like to recommend a holiday home or hotel for our website?

Please enter the website of the property:

Something you'd like to tell us? Send us your comments with this form.



 

Subscribe to our newsletter

Please enter your email address: