Gut Fergitz am See

merken

Nur eine Autostunde von der Metropole Berlin entfernt findet man auf Gut Fergitz in der Uckermark Weite, Wasser, wunderschöne Natur – und moderne Architektur. Am Ufer des Oberuckersees sind auf dem Gelände eines ehemaligen landwirtschaftlichen Gutshofes zwei Häuser mit jeweils zwei Ferienwohnungen entstanden. Die langestreckten, flachen Baukörper sind abwechslungsreich gegliedert durch Vor- und Rücksprünge sowie die Kombination von Sichtmauerwerk, holzverschalten Flächen und hell verputzten Vorbauten. Der klare, geradlinige Stil setzt sich auch innen fort: Die Wohnungen haben Panoramafenster, Fußböden aus Designestrich und eine moderne, reduzierte Einrichtung. Doch das Alte hat ebenfalls Bestand: In jeder Wohnung sind ausgesuchte antike Möbelstücke zu finden und auf dem Gelände sind die Feldsteinmauern eines alten Stalls als malerische Ruine erhalten worden.

Gut Fergitz ist auch ein Ort der Kunst und Kultur. In der Parkscheune finden kulturelle Veranstaltungen wie das UM-Festival statt. In jeder Ferienwohnung werden Kunstwerke präsentiert, die auch erworben werden können.

Auf dem Anwesen gibt es außerdem ein Ferienhaus mit Platz für bis zu neun Personen: das frühere Melkerhaus, das wegen seiner Feldsteinfassade Steinhaus genannt wird.

Lesen Sie auch unsere UA HomeStory zum Gut Fergitz!

Was geht hier

Baden, Paddeln, Segeln, Surfen oder Angeln (die Badestelle "Karl Flach" liegt nur wenige hundert Meter von Gut Fergitz entfernt), Radfahren (der Radwanderweg Berlin-Ostsee führt am Ostufer des Oberuckersees entlang)

Warum wir dieses Haus mögen

Moderne Architektur, die sich harmonisch in die Seenlandschaft einfügt.

Für wen passt dieses Haus

Paare, Gruppen, Familien: Gut Fergitz passt für alle. Eine Wohnung ist barrierefrei für Rollstuhlfahrer konzipiert.

Nachhaltigkeit

Anreise ohne Auto: Mit der Regionalbahn RE3 in einer Stunde von Berlin HBf nach Wilmersdorf. Weiter mit dem Fahhrad oder dem Taxi.

Details

Ort DE - Deutschland, Brandenburg, Uckermark, Gerswalde, Fergitz
Name Gut Fergitz am See
Lage Hügel und Seen, UNESCO Biosphärenreservat
Personenanzahl je nach Wohnung 2-7 Gäste, je zwei Wohnungen für insgesamt 10 Personen kombinierbar.
Fertigstellung 2014
Design Hohenzollern Architekten, Berlin
Veröffentlicht Süddeutsche Zeitung Mai 2020, Weekender Edition Berlin - Take me to the lakes, Welt, CUBE Magazine, MOZ, Nordkurier
Architektur modern
Unterkunft Apartment, Haus
Kriterien 1-2 (Haus/Wohnung), 1-4 (Haus/Wohnung), 1-6 (Haus/Wohnung), 1-8 (Haus/Wohnung), Wohnungen kombinierbar, barrierefrei, Familie, Garten, Kunst, Meeting, mit Hund, See/Fluss, Wandern, Workation, Ohne Auto erreichbar
Gleiche ArchitektenSankt Unterholz, Gutshof Fredenwalde
www.gut-fergitz.de

Verfügbarkeitskalender

Der Kalender zeigt die aktuelle Verfügbarkeit. Tage mit dunkelgrauem Hintergrund sind nicht verfügbar, während Tage in weiß für Buchungen verfügbar sind.

Anfrage/Buchung

www.gut-fergitz.de

3 Kommentare

  1. Die Lage auf dem großen Anwesen mit dem Blick auf den See ist wunderschön. Selbst im grauen November haben wir uns sehr wohl gefühlt (mit Fußbodenheizung und Kamin sind die Wohnungen sehr behaglich). Toll sind auch die Kunstwerke in den Wohnungen!
    Kommentar übersetzen

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert
Bei Buchungsanfragen wenden Sie sich bitte direkt an die jeweiligen Vermieter. Wie funktioniert URLAUBSARCHITEKTUR? Lesen Sie unsere FAQ.