Sankt Unterholz

Viel Natur, wenige Menschen: In der Uckermark im Nordosten Deutschlands  lässt man den Alltag ganz schnell hinter sich. Die ruhige ländliche Umgebung ist ideal, um sich zu entspannen, aber auch um konzentriert und kreativ zu arbeiten. Im Haus Sankt Unterholz im Dorf Kraatz im Naturpark Uckermärkische Seen ist beides möglich. Der ehemalige Stall auf dem Grundstück eines typischen Siedlungshäuschens aus den 1930er Jahren wurde ökologisch renoviert und in ein Ferien- und Seminarhaus umgebaut. Auf 150 Quadratmetern und verteilt auf zwei Etagen bietet das Haus Platz für 8 bis 12 Personen. Bei der Einrichtung der Räume wurde Wert auf nachhaltige, faire und möglichst regionale Herstellung der Möbel gelegt. Restaurierte Stücke verschiedener Epochen sind mit modernem und funktionalem Design kombiniert.

In der gut ausgestatteten Küche kann gemeinsam gekocht und an der langen Tafel mit 12 Personen gegessen werden kann. Im 45 qm großen Allraum mit Kamin ist Platz für vielerlei Aktivitäten: auf der Sofalandschaft chillen oder lesen, an dem großen Tisch arbeiten, diskutieren oder malen. Die Möblierung ist flexibel nutzbar und kann entfernt werden, so dass man hier auch schlafen kann oder Raum für Yoga-Sessions hat. Im Dachgeschoss befinden sich vier Doppel-Schlafzimmer. Diese sind – ebenso wie die beiden Badezimmer – jeweils in einem anderen Farbton gestaltet. Zum Haus gehört ein 600 qm großer Garten mit großzügiger Holzterrasse. Hier kann man grillen oder in den Liegestühlen entspannen, während die Kinder im Sandkasten spielen.


Aktivitäten

Wandern, Radfahren, Baden, Rudern, Segeln, Angeln, Besuch historischer Städte in der Umgebung (u.a. Bülowssiege-Gutshof der Romantik , Schloss Boitzenburg, Fallada-Dorf Carwitz)

Warum wir dieses Haus mögen

Ein flexibel nutzbares Haus mitten auf dem Land. Hier kann man mit der Familie oder Freunden den Traum vom Landleben ausprobieren oder im Team in anregender Umgebung arbeiten.

Für wen passt dieses Haus

Urlaub mit der Familie oder Freunden, Teammeetings, Workshops 


Details zum Objekt

Ort: DE - Deutschland, Brandenburg, Uckermark, Kraatz

Name: Sankt Unterholz

Lage: In einem kleinen Dorf im Dorf im Naturpark Uckermärkische Seen

Typ: Haus

Personenanzahl: Perfekt für 8, max. 12

Architektur: alt & neu

Fertigstellung: 1930er Jahre, 2020 (Renovierung)

Design: Hohenzollern Architekten, Berlin


Belegungskalender

Der Kalender zeigt die uns bekannte Verfügbarkeit. Dunkelgrau hinterlegte Tage sind nicht verfügbar, an hellgrau bzw. weiss angezeigten Tagen sind noch Unterkünfte verfügbar.

0 Kommentare

Zu diesem Objekt gibt es bisher keine Kommentare. Machen Sie den Anfang und beurteilen Sie Ihren Besuch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.