Panoramahaus Usedom

Im Ostseebad Zinnowitz auf der Insel Usedom hat sich eine Berliner Familie einen Rückzugsort vom Großstadtleben geschaffen. Das Haus ist als ein Ort der Entspannung und Inspiration konzipiert und spiegelt das Faible der Gastgeber für Architektur, Design und Kunst wider.

Schlichte Eleganz ist das Motto – innen wie außen. Die Architektur zeigt sich geradlinig und reduziert mit weiß verputzten Flächen und großen Fenster im Erdgeschoss, einem mit schmalen Lärchenholzlatten verkleideten Obergeschoss und einem flach geneigtem Kupferdach. Zur Gartenseite ist das Gebäude transparent und gibt sich zur Front eher verschlossen. Der Grundriss ist so geplant, dass das 170 qm große Haus einerseits geräumig und offen ist, andererseits aber auch viele Rückzugsmöglichkeiten bietet. Im Zentrum des Erdgeschosses befindet sich die Küche mit einem langen Holztisch. Dahinter liegt etwas abgetrennt eine Sitzecke am Kamin. Der Wohnbereich ist von zwei Seiten von Terrassen flankiert – zum Garten mit Aussicht in die Landschaft, zur Straßenseite zu einem hofähnlichen Vorgarten. Diesen grünen Hof hat man auch aus der Sauna im Blick, die sich in dem Wellnessbereich hinter der Küche befindet. Der Schlaftrakt liegt im Obergeschoss und verfügt über drei Doppelzimmer und zwei Badezimmer. Sanfte Naturtöne und dunkle Akzente sowie das zeitlose Interieur bestimmen das Ambiente der Räume. Das Haus ist wie eine kleine Galerie – überall hängen Kunstwerke bekannter Künstler und von neuen Talenten. Bücherfreunde finden Literatur und Kunstbände, Musikliebhaber eine Schallplattensammlung.


Aktivitäten

Das Haus liegt in der Nähe vom Ortszentrum mit Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten. Der Strand ist mit dem Fahrrad in wenigen Minuten zu erreichen. Strandspaziergänge, Wassersport (Schwimmen, Kite-Surfen), Fahrradtouren (Radwege mit einer Gesamtlänge von 200 km verbinden die Seebäder und auch die verschiedenen Sehenswürdigkeiten der Insel).

Warum wir dieses Haus mögen

Die zeitlos-moderne Architektur wurde mit viel Persönlichkeit gefüllt. Da das Haus so gestaltet wurde wie die Besitzer selber gerne wohnen, fühlt man sich hier wie zu Besuch bei (kunstsinnigen) Freunden. Perfekt zum Abschalten und um den Horizont zu erweitern!

Für wen passt dieses Haus

Paare, Familien, Urlaub mit Freunden. Design- und Kunstliebhaber werden sich hier besonders wohlfühlen.


Details zum Objekt

Ort: DE - Deutschland, Mecklenburg-Vorpommern, Usedom, Zinnowitz

Name: Panoramahaus Usedom

Lage: Im Ostseebad in der Nähe vom Ortszentrum inmitten eines grossen Gartens mit weitem Blick

Typ: Haus

Personenanzahl: Max. 8

Architektur: modern

Fertigstellung: 2020

Design: Möhring Architekten, Berlin; Innendesign: SALTY Interiors, Berlin

Besonderheiten: Im Rahmen eines Artist-in-Residence- Programms wird das Haus zu bestimmten Zeiten Künstlern zur Verfügung gestellt.


Belegungskalender

Der Kalender zeigt die uns bekannte Verfügbarkeit. Dunkelgrau hinterlegte Tage sind nicht verfügbar, an hellgrau bzw. weiss angezeigten Tagen sind noch Unterkünfte verfügbar.

0 Kommentare

Zu diesem Objekt gibt es bisher keine Kommentare. Machen Sie den Anfang und beurteilen Sie Ihren Besuch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.