Panoramahaus Usedom

merken

Im Ostseebad Zinnowitz auf der Insel Usedom hat sich eine Berliner Familie einen Rückzugsort vom Großstadtleben geschaffen. Das Haus ist als ein Ort der Entspannung und Inspiration konzipiert und spiegelt das Faible der Gastgeber für Architektur, Design und Kunst wider.

Schlichte Eleganz ist das Motto – innen wie außen. Die Architektur zeigt sich geradlinig und reduziert mit weiß verputzten Flächen und großen Fenster im Erdgeschoss, einem mit schmalen Lärchenholzlatten verkleideten Obergeschoss und einem flach geneigtem Kupferdach. Zur Gartenseite ist das Gebäude transparent und gibt sich zur Front eher verschlossen. Der Grundriss ist so geplant, dass das 170 qm große Haus einerseits geräumig und offen ist, andererseits aber auch viele Rückzugsmöglichkeiten bietet. Im Zentrum des Erdgeschosses befindet sich die Küche mit einem langen Holztisch. Dahinter liegt etwas abgetrennt eine Sitzecke am Kamin. Der Wohnbereich ist von zwei Seiten von Terrassen flankiert – zum Garten mit Aussicht in die Landschaft, zur Straßenseite zu einem hofähnlichen Vorgarten. Diesen grünen Hof hat man auch aus der Sauna im Blick, die sich in dem Wellnessbereich hinter der Küche befindet. Der Schlaftrakt liegt im Obergeschoss und verfügt über drei Doppelzimmer und zwei Badezimmer. Sanfte Naturtöne und dunkle Akzente sowie das zeitlose Interieur bestimmen das Ambiente der Räume. Das Haus ist wie eine kleine Galerie – überall hängen Kunstwerke bekannter Künstler und von neuen Talenten. Bücherfreunde finden Literatur und Kunstbände, Musikliebhaber eine Schallplattensammlung.

Was geht hier

Das Haus liegt in der Nähe vom Ortszentrum mit Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten. Der Strand ist mit dem Fahrrad in wenigen Minuten zu erreichen. Strandspaziergänge, Wassersport (Schwimmen, Kite-Surfen), Fahrradtouren (Radwege mit einer Gesamtlänge von 200 km verbinden die Seebäder und auch die verschiedenen Sehenswürdigkeiten der Insel).

Warum wir dieses Haus mögen

Die zeitlos-moderne Architektur wurde mit viel Persönlichkeit gefüllt. Da das Haus so gestaltet wurde wie die Besitzer selber gerne wohnen, fühlt man sich hier wie zu Besuch bei (kunstsinnigen) Freunden. Perfekt zum Abschalten und um den Horizont zu erweitern!

Für wen passt dieses Haus

Paare, Familien, Urlaub mit Freunden. Design- und Kunstliebhaber werden sich hier besonders wohlfühlen.

Nachhaltigkeit

Anreise ohne Auto möglich: Mit der Deutschen Bahn über den Bahnhof Zinnowitz
E-Ladestation in der Nähe im Dorfzentrum

Gastgeber

Eigentümer

Die Idee für das Haus wurde geboren, weil wir in den letzten 15 Jahren oft den Sommer auf Usedom verbracht haben. Mit unseren beiden Töchtern wollen wir dies auch in Zukunft tun und einen eigenen Ort für unsere Familie schaffen. Wir wollten das Haus zu einem Rückzugsort aus dem hektischen Berliner Stadtleben machen, ein Ort an den wir auch spontan unsere Wochenenden verbringen können. Wir wollten ein Haus, in dem wir uns zunächst selbst sehr wohl fühlen würden – kein typisches Ferienhaus - etwas, das unseren Geschmack, unsere Leidenschaften und Interessen widerspiegelt. Wir wollten, dass unser Haus Persönlichkeit hat und komplett eingerichtet ist mit allen was man braucht. Unsere Gäste übernehmen das Haus so, wie wir darin wohnen würden.

Details

Ort DE - Deutschland, Mecklenburg-Vorpommern, Usedom, Zinnowitz
Name Panoramahaus Usedom
Lage Im Ostseebad in der Nähe vom Ortszentrum inmitten eines grossen Gartens mit weitem Blick
Personenanzahl Max. 8
Fertigstellung 2020
Design Möhring Architekten, Berlin; Innendesign: SALTY Interiors, Berlin
Veröffentlicht SZ Magazin 13/2022, tipBerlin Ostsee 2022, Brigitte 04/2022, ELLE Traveller 02/2021, CUBE Select 3/2021, Atrium Juli/August 2021, ELLE Germany Juni 2021, AD Germany 3/2021, zweikuesten.de 2/2020
Besonderheiten Im Rahmen eines Artist-in-Residence- Programms wird das Haus zu bestimmten Zeiten Künstlern zur Verfügung gestellt.
Architektur modern
Unterkunft Haus
Kriterien 1-2 (Haus/Wohnung), 1-4 (Haus/Wohnung), 1-6 (Haus/Wohnung), 1-8 (Haus/Wohnung), Familie, Garten, Insel, Kunst, Meer, Sauna, Strand, E-Ladestation, Ohne Auto erreichbar
Gleiche ArchitektenDIE.VIER in Wieck, Pur Ostsee, Quartier Wieck, Seestück Prerow, Haus WIECKin
panoramahaususedom.de

Verfügbarkeitskalender

Der Kalender zeigt die aktuelle Verfügbarkeit. Tage mit dunkelgrauem Hintergrund sind nicht verfügbar, während Tage in weiß für Buchungen verfügbar sind.

Anfrage/Buchung

panoramahaususedom.de

22 Kommentare

  1. Ein wirklich schönes Haus in ruhiger aber dennoch zentraler Lage. Es fiel uns jeden Tag schwer, das gemütliche Haus zu verlassen, um Usedom und die Umgebung zu erkunden. Wir sind eine 4-köpfige Familie und hatten hier einen ganz wunderbaren Aufenthalt im Spätherbst. Das Meer ist nah und die Strände von Usedom sind fantastisch…breit mit feinem Sand und damit ideal für lange Spaziergänge. Wir werden gerne wiederkommen!
    Kommentar übersetzen

  2. So moderne Architektur hatten wir auf Usedom gar nicht erwartet. Die Ausstattung im Haus ist extrem hochwertig und bis ins Detail durchdacht. Dabei haben die Gastgeber auf einen gesunden Mix zwischen Designermöbeln und relaxter Gemütlichkeit gesetzt. Wir haben uns hier sehr wohl gefühlt. Das Haus ist in einem Familiengrundstück gut eingebettet und uns wurde immer geholfen, wenn wir eine Frage hatten. Danke für die tollen Tage am Meer!
    Kommentar übersetzen

  3. Wir hatten das Glück ein paar Urlaubstage zu Zweit in dem wunderschönen Panoramahaus in Zinnowitz zu verbringen. Das Wetter war bei der Hinfahrt regnerisch und trüb.
    Aber die Ankunft im Ferienhaus hat alles vergessen lassen. Das Haus hat uns überwältig, es war noch viel schöner, als alles was wir bisher auf der Webseite gesehen hatten.
    Der großzügige Wohnbereich im Erdgeschoß hat uns sehr gefallen, und die hochmoderne offene Küche läßt nichts zu wünschen übrig. Die große Fensterfront bietet einen freien Blick in den Garten der durch die großzügige Gestaltung eine besondere Ruhe ausstrahlt.
    Ein Gaskamin ist so gestaltet, das man ihn sowohl vom Eßbereich als auch von dem Wohnbereich genießen kann. Wir konnten nicht widerstehen und haben ihn schon zum Frühstück angezündet.
    Der Saunabereich im Erdgeschoß ist so platziert, daß man selbst wenn mehrere Personen im Haus wohnen, einen vollkommen ruhigen Rückzugsbereich vor der Sauna hat, und sowohl von der Sauna als auch vom Ruhebereich einen Blick in die Natur genießen kann.
    Die Bäder im Obergeschoß sind so schön gestaltet , daß die Wahl schwerfällt, welches schöner ist. Wir haben uns dann für das Bad mit Dusche und Badewanne entschieden.
    In den Schlafzimmern , kann man wenn man morgens aufwacht, durch die bodentiefen Fenster in die Landschaft schauen und einen Blick auf den tiefer liegenden Ortsteil genießen. Man sieht den Zug durch den Ort fahren ohne ein störendes Geräusch.
    Es war ein phantastischer Urlaub und wir werden auf jeden Fall wieder kommen, egal zu welcher Jahreszeit.
    Vielen Dank für die schöne Zeit, ein bisschen bereue ich schon die Lobeshymne, nicht das bald alles ausgebucht ist, aber wir wollten unsere Freude auch teilen.
    Kommentar übersetzen

  4. Was ein besonderer Ort auf Usedom – also einer an besonderen Orten nicht armen Insel. Und dennoch fühlt man sich selten bis nirgends (wir jedenfalls) so zuhause wie hier, was daran liegen muss, dass die Besitzer selbst dort urlauben. Vom besonders ausgewählten und nicht einfach teuer bestückten Weinkühlschrank (unbedingt den portugiesische Rosé Pét Nat probieren!) über wirklich jedes Küchenutensil, das man benötigt, der Plattenspieler, ein (bedienfreundlicher) Kamin, bequeme Betten, die Sauna und ein Garten, als gäbe es nur Grün und dahinter Horizont. Genug Platz und Rückzugsmöglichkeiten für 6. Das Allerschönste an dem Haus aber ist sein Licht. Dank der riesigen Glasfronten zu beiden Seiten scheint schon Morgens die Sonne in den Wohnbereich und wenn sie spätnachmittags/abends auf der anderen Seite untergeht, ist das Wohnzimmer in ein fast magisches Licht getaucht. Was sich nur leider auf keinem Foto einfangen lässt.
    Wir waren, dank des Hauses, definitiv seltener am (6-7min entfernten) Strand als geplant!
    Kommentar übersetzen

  5. Das Haus besticht durch seine präzise minimalistische Ästhetik und die wirklich sehr schöne Einrichtung im gesamten Haus. Das Haus ist vollständig ausgestattet und man fühlt sich sofort wie Zuhause. Die Sauna ist ein Traum und der einfach zu bedienende Gaskamin sorgt für eine schöne Atmosphäre, wenn es im Herbst mal nicht so schön ist draußen. Das wird nicht der letzte Urlaub in diesem schönen Haus gewesen sein.
    Kommentar übersetzen

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert
Bei Buchungsanfragen wenden Sie sich bitte direkt an die jeweiligen Vermieter. Wie funktioniert URLAUBSARCHITEKTUR? Lesen Sie unsere FAQ.