Light House

The landscape surrounding the Danish fishing village of Agger is characterized by water, beaches, dunes and heathlands. The Light House is situated only 650 meters from the North Sea coast, opposite a small lake.

The building is composed of two very different structures: a horizontal pent roof house, with broad windows and Douglas fir panelling, and a vertical slate-roofed A-shaped house. In the pent roof house, with its open, transparent design, you will find an open living, dining and cooking area, a bedroom and a bathroom. Here you will always feel close to nature – even from the bathtub you can enjoy beautiful views of the surrounding dune landscape. White walls, light-coloured wooden floors, dark integrated furniture and individual design classics features: these rooms with their pared-down design radiate Scandinavian coolness and urban elegance. The pointed roof house conveys a sense of security. It has two more bedrooms, a bathroom and a gallery under the gables. This room, with sleeping space for 2 children, offers panoramic views over the Flade Lake, across the dunes, and out to the Lodberg Lighthouse.

Surrounding the house there are several terraces, so you can find sun or shade depending on your preferences, or shelter from the wind which often blows here and makes the area a surfer´s paradise.

What to do

Trekking in the Thy National Park, long beach walks, mountain bike tours, cycling, horseback riding, mushrooming in the woods, kitesurfing, standup paddleboarding, windsurfing, kayaking, sea and fjord fishing, oyster gathering (in the winter season), wellness, the Jesperhus Blomsterpark amusement park, Legoland, the Nordsø Akvariet aquarium, day trips to Aarhus and Aalborg.

Why we like this house

An elegant version of the Scandinavian holiday home - spacious, light-flooded rooms in a modern Nordic design, surrounded by nature.

This house is great for

Holidays with families or friends, also fantastic for couples.

Owner picture

Owner

Søren Sarup (born 1975) lives in Aarhus and Agger. The independent Danish architect works professionally in the planning and design of all building types, from summerhouses to multi-story buildings.

Details

Region/Town DK – Denmark, Agger
Name Light House
Scenery North Sea
Number of guests max. 6 adults and 2 kids
Completed 2018
Design Søren Sarup, PURAS Architects, DK-Århus
Published CUBE Select 4/19, dwell.com, Kurier 6/2019, Zuhause Wohnen 6/2019, zweikuesten.de 3/2019, Dezeen 1/2019, Der Standard 11/2018, Haus & Bauen Extra 2018
Architecture Modern
Accomodation House
Criteria 1-2 (house/apartment), 1-4 (house/apartment), 1-6 (house/apartment), Beach, Family, Garden, Hiking, Lake/river, Sea
Same PartnersVesterlandet, aavego
Same ArchitectsVesterlandet, Agger Farmhouse, The Triangle, The Patio House, Recharge House Klitmøller, Recharge House Agger, Woodhouse
aavego.dk

Availability calendar

The calendar shows the current availability. Days with a dark grey background are not available, while days in white are available for bookings

Request/Booking

aavego.dk

26 Comments

  1. Das Lighthouse ist ein wunderbarer Ort um zur Ruhe zu kommen. Es ist so schön, dass man den ganzen Tag im Haus oder auf der Terrasse verbringen könnte, wenn nicht die Natur drumherum ebenso schön wäre. Wir kommen definitiv wieder.
    Translate comment

  2. Unsere Ferienwoche im August 2022 war traumhaft, herzlichen Dank ans Aavego-Team! Agger entsprach genau unseren Vorstellungen eines kleinen dänischen Dorfes am Meer im windig rauen Nordjütland. Lighthouse nimmt diese Stimmung perfekt auf. Als “Südländer” mussten wir uns allerdings zuerst ein paar Tage akklimatisieren um bei 20 Grad durchschnittlicher Sommertemperatur und steifer Brise nicht allzusehr ins Schlottern zu kommen (nicht umsonst wird der Küstenabschnitt von den Surfern “Cold Hawaii” genannt), aber danach konnten auch wir den über einen hübschen Deichweg in wenigen Minuten erreichbaren wunderbar breiten und sauberen Strand und das Meer geniessen.
    Das Haus ist extrem angenehm bewohnbar, praktisch aufgeteilt mit relativ weit auseinanderliegenden Schlafzimmern und separaten Badezimmern für Teenager-Töchter und Eltern, das obere kleine Ausguck-Zimmer als Bonus um philosophische Gespräche zu führen. Definitiv ein Haus, das wir gerne irgendwann wieder bewohnen würden :-)
    Gourmet-Tipp: Restaurant Tri in Agger (unbedingt vorgängig reservieren)
    Translate comment

  3. Einfach nur großartig!

    Tolles Haus mit wirklich hochwertiger und vollumfassender Ausstattung mit absolutem Wohlfühlfaktor!
    In unserem Urlaub im Juli 2022 hat es uns an nichts gefehlt. – Gerne wären wir direkt eingezogen!

    Einziger Kritikpunkt: nur sehr dezente Verdunkelung im Elternschlafzimmer (dafür großartiger Blick auf die aufgehende Sonne), so dass ich leider stets sehr früh aufgewacht bin … Wenn man mit Schlafbrille klarkommt, ggf. hieran denken.
    Gleichwohl gibt es sechs von fünf Sternen :-) für das Light House!

    Der Kontakt zum Vermieter war unkompliziert und sehr freundlich. – Lieben Dank und Gruß an Maria Louise!

    Vom Haus zum Strand sind es – entweder über die Straße oder vorzugsweise über den Deich – nur ein paar hundert Meter.
    Der Strand war trotz Hochsaison nahezu menschenleer, welches uns persönlich erfreut hat. Man kann auch mit dem Auto unmittelbar an den Strand fahren, wenn man schwereres Gepäck haben sollte. Das Wasser war kalt, jedoch glasklar, wenn der Wind ruhig war und keine Wellen gingen.

    Agger ist dennoch durchaus für Touristen ausgelegt, es fehlt, wenn man kein Massentourismus-Anhänger ist, an nichts. Die umgebende Natur ist wunderschön!

    Der örtliche Supermarkt ist für den Urlaub ausreichend ausgestattet, jedoch (nicht nur für deutsche Verhältnisse) recht hochpreisig.

    Es wird wohl nicht unser letzter Aufenthalt gewesen sein!
    Translate comment

  4. Wir haben im Februar eine Woche im Light House verbracht. Vielen Dank an Søren und Maria Louise für die tolle Gastfreundschaft. Was für ein herrlicher Ort in einer wunderbaren Gegend. Wir haben uns sehr willkommen gefühlt. Das Bett war bequem, das Haus selbst war sehr gemütlich und geschmackvoll eingerichtet. Die Küche war sehr gut ausgestattet und wir konnten kochen, wann immer wir Lust dazu hatten. Es war einfach alles vorhanden. Wir hatten einen perfekten Aufenthalt und werden bestimmt wiederkommen.
    Translate comment

  5. Wir haben Anfang November zusammen mit unserem kleinen Sohn eine wunderbare Woche im Lighthouse verbracht. Überwältigt von dem Ausblick in die schöne Dünenlandschaft, haben wir jeden Augenblick in dem perfekt ausgestatteten Haus genossen. Alles ist einfach so stimmig, dass man sich fast ein wenig aufraffen musste für einen Strandspaziergang, zu gemütlich war es vor dem Kamin oder in der Badewanne! Wir kommen definitiv wieder, herzlichen Dank an die Gastgeber. Lisa, Nils und Gustav
    Translate comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *
For booking enquiries, please contact the respective accommodation. How does HOLIDAYARCHITECTURE work? Read our FAQ.